UB BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
  • Impressum
  • Startseite
  • allegro-C von A-Z
  • Druckversion


allegro - C: Anleitung zur Benutzung der Programme


Global(nur a99, nur wenn es eine Ergebnismenge gibt, denn darauf wirken diese Funktionen)   onglobal.flx

 Globale Ersetzungen  - In jedem Satz der Ergebnismenge können bis zu drei Ersetzungen von Zeichenfolgen durch andere Zeichenfolgen ausgeführt werden. Es erscheint ein Untermenü, zu dem es auch einen Hilfetext gibt.

 Globale Manipulation – Dazu sind besondere Kenntnisse notwendig (Exportsprache, siehe Handbuch)

 Globale Löschung – Löscht alle Sätze der momentanen Ergebnismenge

 Information zur DatenbankListe aller wichtigen Dateinamen und momentanen Einstellungen


Menue


Option

 * Datenfont Die Schriftart der Ergebnisliste und des Eingabefeldes kann hier verändert werden.  Empfehlung: LetterGothic oder zur Not Courier.

 Teilfeld-Hilfe - normalerweise aktiviert, kann deaktiviert werden. Wenn deaktiviert, wird das Hilfsfenster für die Teilfeld-Bearbeitung nicht benutzt. Wer mit den Teilfeldern vertraut ist, wird oft auf das Hilfsfenster verzichten wollen, um schneller bearbeiten zu können.

 Farbwechsel - Wenn deaktiviert, wechselt die Farbe im Anzeigefenster nicht. Wenn aktiviert, wechselt sie auf Hellgelb, wenn ein veränderter, noch nicht wieder gespeicherter Satz gezeigt wird, und auf Hellrötlich, wenn ein gelöschter zur Anzeige kommt.

 * Ergeb. aufbewahren - Wenn aktiviert: Beim Verlassen des Programms werden alle Lesezeichen, die Liste der vorher angezeigten Daten und die Ergebnismengen gesichert, damit dann bei erneutem Start diese Ergebnisse sofort wieder zur Verfügung stehen. Beim Start ist dieser Punkt nicht aktiviert, wenn man ihn aber einmal aktiviert hat, bleibt er es.

 * Eingabeschrift +/i  und  Anzeigeschrift +/- - Hiermit ändert man die Schriftgröße im linken Auswahlfeld sowie Schreibfeld bzw. im großen Anzeigefeld.

 * Anzeige breit/schmal -  Das Anzeigefeld kann auf die ganze Breite des Fensters vergrößert werden, wenn man z.B. einen Hilfetext besser überblicken will. Auslösung auch mit F11.


Eigener Menüpunkt 
(zwischen "Option" und "Löschen" kann hier vom Systemverwalter eingerichtet werden: Befehle MyMenu/MyFLEX in der INI-Datei) Bei der Demo-Datenbank steht hier "Erwerbung".

ein Kapitel zurück zurück zum Inhaltsverzeichnis ein Kapitel vor


[i] zuletzt aktualisiert: 08.04.2011
Email: ub@tu-bs.de