Hilfekonzept


Jeder allegro-Hilfetext ist entweder eine ASCII-Datei oder eine Textdatei vom Typ RTF.
Das normale sind die RTF-Dateien: sie bieten durch die Flip-Technik vielfältige Möglichkeiten.
Alle diese Dateien sind offen zugänglich und anwenderseitig änder- und ergänzbar. Die Dateien liegen normalerweise im Unterverzeichnis HELP (siehe  FILELIST ).
Sie erfahren hier mehr über Hilfedateien für verschiedene Aufgaben und von unterschiedlicher Art.
Flips sind die Hyperlinks des allegro-Systems. Hier sehen Sie gleich sieben Themen:

A.  Hilfe zu den Hauptfunktionen 
B.  Hilfe zu Unterfenstern 
C.  Editor-Hilfe 
D.  Hilfe zu den Registern 
E.  Benutzergestaltete, freie RTF-Hilfeseiten  (mit Flip- und FLEX-Einbettung)
F.  Hilfetexte als Datensätze 
G.  JanaS : Browser-Fenster für HTML-Texte