INDEX - Datenbankgeneration


baut aus Grunddateien und/oder Datenbankdateien die Datenbank auf, dabei entstehen die Indexdatei, die Satztabelle, das Kurztitelregister. INDEX hat weitere Funktionen wie : Einmischen von Grunddateien in eine vorhandene Datenbank, Entlüften von Datenbankdateien, Kompaktieren der Indexdatei. 
Hinweise: Während das Programm INDEX arbeitet, muß die Datenbank im Netz für den Zugriff gesperrt werden. INDEX schreibt nichts in die LOG-Datei, deshalb wird empfohlen: nach einem Einmischen mit INDEX sollte eine Gesamtsicherung gemacht werden.