phpac - Web - Anbindung


Mit  PHPAC  wurde erstmals 2002 ein in PHP programmiertes Web-OPAC-Grundmodell bereitgestellt. 
Es trat neben ein schon älteres, in Perl programmiertes Modell namens acwww25
Die Zielvorstellungen bei  PHPAC  waren:

1. Alle für die Katalogbenutzung notwendigen Funktionen, plus Datenerfassung und Korrektur.

2. Einfaches Installieren, möglichst wenige Dateien, geringer Anpassungsbedarf. 
    Wirklich notwendig ist, wenn man das Standardschema verwendet, nur die Anpassung einer einzigen Datei: av_ini.php.
    Dazu wenige Zeilen in der Konfig-Datei des Servers:  avanti.con
    Die wichtigsten Inhalte beider Dateien siehe Anhang.

3. Leichte Umstellung auf ein anderes Kategorienschema, d.h. möglichst wenig Abhängigkeit vom Datenschema.

4. Hinreichende Dokumentation, um Veränderungen und einen weiteren Ausbau zu unterstützen.

Es gab dazu auch schon eine Übersicht, aus der man die Funktionen der verschiedenen Dateien ersehen konnte, also der PHP-Skripte und Parameterdateien. Die Übersicht ist etwas abstrakt, deshalb wird sie hier um eine illustrierte Darstellung ergänzt.

Viele Web-Kataloge wurden bereits mit diesem Modell realisiert, einige Musterdatenbanken sind auf dem allegro-Server zur Ansicht verfügbar. Aus den bisherigen Erfahrungen wurden einige Verbesserungen herausdestilliert. Es handelt sich mehr um Details, nicht um grundlegende Veränderungen. Im folgenden werden die unterschiedlichen Bilder gezeigt, die man in einem solchen Katalog zu sehen bekommt, und es wird kurz beschrieben, wie diese Bilder zustandekommen. Wer phpac schon kannte, wird ein paar Modifikationen im Erscheinungsbild bemerken.