rename  oldname newname

Die Datei mit dem Namen  oldname   umbenennen in  newname.

Fehlen  oldname newname, wird der Inhalt der  iV  genommen.

Beide Namen müssen vollständige Pfadnamen sein (anders als bei DOS)!

Ist der Pfad der zweiten Datei ein anderer, wird die Datei verschoben.

Wenn hinter  rename  nichts steht, wird der Inhalt der iV genommen.

Wenn newname schon existiert, gelingt das Verschieben nicht. Daher ggfls. vorher mit  delete newname  löschen.

Mit  if no  command   kann man checken, ob das Umbenennen gelungen ist. 

 

Hinweis: In den Dateinamen können normale Schrägstriche statt \ verwendet werden! Wenn man den \ nimmt, muß man ihn verdoppeln.