a99  V32.6
allegro Windows Hauptprogramm
 Alle Klassen Dateien Funktionen Variablen Typdefinitionen Aufzählungen Aufzählungswerte Makrodefinitionen
regex.h-Dateireferenz

gehe zum Quellcode dieser Datei

Makrodefinitionen

#define EXTEND

Funktionen

char * re_comp (char *)
int sg_exec (char *)
int re_exec (char *)
void re_modw (char *)
void re_fail (char *i, unsigned char)
int re_subs (char *, char *)

Makro-Dokumentation

#define EXTEND

Definiert in Zeile 12 der Datei regex.h.


Dokumentation der Funktionen

char* re_comp ( char *  )

Definiert in Zeile 254 der Datei regex.cpp.

Benutzt ANY, badpat, BITBLK, BOL, BOT, BOW, BSP, CCL, CHR, CLO, END, EOL, EOT, EOW, EQL, GTR, LET, LSS, MAXTAG, NOP, OKP, REF und store.

Wird benutzt von a99::FLEXecute().

int re_exec ( char *  )

Definiert in Zeile 623 der Datei regex.cpp.

Benutzt inpu und sg_exec().

Wird benutzt von a99::FLEXecute().

void re_fail ( char *  i,
unsigned  char 
)

Definiert in Zeile 17 der Datei re_fail.cpp.

void re_modw ( char *  )

Definiert in Zeile 900 der Datei regex.cpp.

Benutzt isinset, iswordc und MAXCHR.

int re_subs ( char *  ,
char *   
)

Definiert in Zeile 926 der Datei regex.cpp.

int sg_exec ( char *  )

Definiert in Zeile 552 der Datei regex.cpp.

Benutzt CHR und END.

Wird benutzt von re_exec().