a99  V32.6
allegro Windows Hauptprogramm
 Alle Klassen Dateien Funktionen Variablen Typdefinitionen Aufzählungen Aufzählungswerte Makrodefinitionen
rpnfind.cpp-Dateireferenz
#include "program.h"
#include "platform.h"
#include <windows.h>
#include "konfig.hpp"
#include "exet.hpp"
#include "record.hpp"
#include "index.hpp"
#include "abase.hpp"
#include "rpnfind.hpp"
#include "parser.hpp"
#include "a99.h"

gehe zum Quellcode dieser Datei

Funktionen

int GetRegisterNummer (CHAR *Register, int accu)
char * GetRestrictArgument (char *buffer, char *argument)
long FindCommand (char *eing, RECNR *pResultSet, RECNR lRes, RECNR lMaxRes)
void ResetResult (RECNR *pResultSet, long lMaxRes)
long Ergebnis (long maxr, CHAR *eingabe, RECNR *pResultSet)
int strip (CHAR *suchwort, int iPos=0)
long NewSearch (char *eing, RECNR *pResultSet, long lMaxRes, char ex='!')
char * extract (char *lpUxy, char **ppExtract)
BOOL IsItRestriction (ABASE *Bank, char *argument)
int WhichRestr (ABASE *Bank, char *argument)
int ascend (const void *Num1, const void *Num2)

Variablen

int Rmod
int codflag
int accu
long anzErg
CHAR restri []
CHAR ixname []
ABASEBank
char esp

Dokumentation der Funktionen

int ascend ( const void *  Num1,
const void *  Num2 
)

Definiert in Zeile 639 der Datei rpnfind.cpp.

Wird benutzt von ResultElem::Sort().

long Ergebnis ( long  maxr,
CHAR eingabe,
RECNR pResultSet 
)
char* extract ( char *  lpUxy,
char **  ppExtract 
)

Definiert in Zeile 480 der Datei rpnfind.cpp.

Benutzt CHAR, L_STRING, strlen und UtFind().

Wird benutzt von Ergebnis() und NewSearch().

long FindCommand ( char *  eing,
RECNR pResultSet,
RECNR  lRes,
RECNR  lMaxRes 
)
int GetRegisterNummer ( CHAR Register,
int  accu 
)

Definiert in Zeile 439 der Datei rpnfind.cpp.

Wird benutzt von Ergebnis().

char * GetRestrictArgument ( char *  buffer,
char *  argument 
)

Definiert in Zeile 496 der Datei rpnfind.cpp.

Wird benutzt von RStack::Restriction().

BOOL IsItRestriction ( ABASE Bank,
char *  argument 
)

Definiert in Zeile 516 der Datei rpnfind.cpp.

Benutzt FALSE, EXET::restrics und TRUE.

Wird benutzt von NewSearch().

void ResetResult ( RECNR pResultSet,
long  lMaxRes 
)

Definiert in Zeile 548 der Datei rpnfind.cpp.

Benutzt anzErg.

Wird benutzt von FindCommand().

int strip ( CHAR suchwort,
int  iPos = 0 
)

Definiert in Zeile 558 der Datei rpnfind.cpp.

Benutzt CHAR, FALSE, NULL, strchr, strlen, TRUE, UtRemsp() und UtRemspB().

Wird benutzt von Ergebnis() und FindCommand().

int WhichRestr ( ABASE Bank,
char *  argument 
)

Definiert in Zeile 532 der Datei rpnfind.cpp.

Benutzt EXET::restrics.

Wird benutzt von a99::FLEXecute() und a99::OnDefault().


Variablen-Dokumentation

int accu

Definiert in Zeile 96 der Datei a99.cpp.

long anzErg

Definiert in Zeile 335 der Datei a99.cpp.

Wird benutzt von FindCommand() und ResetResult().

ABASE* Bank

Definiert in Zeile 49 der Datei rpnfind.cpp.

Wird benutzt von Wfind::DoModal(), ON_MESSAGE() und RStack::RStack().

int codflag

Definiert in Zeile 334 der Datei a99.cpp.

Wird benutzt von Ergebnis(), a99::FLEXecute() und a99::Flip().

char esp

Definiert in Zeile 69 der Datei rpnfind.cpp.

Wird benutzt von Ergebnis() und NewSearch().

CHAR ixname[]

Definiert in Zeile 336 der Datei a99.cpp.

Wird benutzt von FindCommand() und a99::OnInitDialog().

CHAR restri[]

Definiert in Zeile 311 der Datei a99.cpp.

int Rmod

Definiert in Zeile 333 der Datei a99.cpp.

Wird benutzt von Ergebnis(), a99::FLEXecute(), NewSearch(), a99::OnDefault() und RStack::Restriction().