UB BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
  • Impressum
  • Startseite
  • allegro-C von A-Z
  • Druckversion


Bezugsbedingungen und Preis für allegro-C


Alle Teile des Programmsystems allegro-C sind Eigentum des Landes Niedersachsen. Unten finden Sie die offiziellen Bezugs- und Nutzungsbedingungen und aktuellen Preise, die jeder Abonnent auf der Rückseite der Softwareüberlassungserklärung findet.

Hinweis: Die 'Vereinbarung zur Überlassung von allegro-Software' inklusive Bestellformular kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden:

                [
Formular für Neu-Abonnement 2014]   /    [Formular für Abonnement-Verlängerung 2014]

Text der "Vereinbarung zur Überlassung von Software"

  1. Die UB Braunschweig überläßt dem Empfänger das Softwarepaket allegro-C.

  2. Dieses hat folgenden Leistungsumfang:
    • Erfassung, Speicherung und Retrieval von Katalog- und Dokumentationsdaten (Datenbank-Kernfunktionen zur Verwaltung variabler Sätze)
    • Module für Ausleihe, Erwerbung und Zeitschriftenverwaltung
    • Programmierbare Umwandlung von Fremddaten beliebiger Herkunft
    • Programmierbare Ausgabe von internen Daten in beliebigem Format (u.a. Druck von Katalogkarten, sortierten Listen und Registern etc.)
    Empfangsberechtigt sind nur öffentlich-rechtliche Einrichtungen.

  3. Die Lieferung erfolgt in Form eines Jahresabonnements. Zum Lieferumfang gehören
    • das Programmpaket auf Disketten im Binärcode (compilierte C-Programme)
    • Parameterdateien für grundlegende Funktionen
    • Beispieldaten
    • Hilfedateien
    • Update-Lieferungen auf CD
    • Zugang zum FTP-Server zum Downloaden aktueller Versionen
    • bei Neu-Abonnements das Systemhandbuch
  4. Der Empfänger ist berechtigt, an allen Teilen außer den Binärprogrammen (EXE-Dateien) Änderungen vorzunehmen. Er erwirbt kein Eigentumsrecht an den Programmen, auch nicht nach Änderungen/Erweiterungen.

  5. Der Empfänger verpflichtet sich, das Programmsystem oder einzelne Binärprogramme nicht an Dritte (d.h. Personen, die nicht der Institution des Empfängers angehören) weiterzugeben. Er unternimmt geeignete Maßnahmen, um das Kopieren der Programme durch Unbefugte zu verhindern. Das gilt insbesondere in lokalen Netzen (LAN), wo die Zugriffsrechte entsprechend geregelt werden müssen.

  6. Ausdrücklich gestattet ist die Weitergabe nur für das Zugriffsprogramm (das sog. "OPAC-Programm" apac.exe bzw. alcarta.exe), das zusammen mit selbst erstellten Datenbanken und Parameterdateien beliebig weitergegeben werden darf, um die Nutzung von Datenmaterial im akademischen Bereich zu ermöglichen. Jedoch darf dieses Programm als solches nicht verkauft werden.
  7. Nutzungsrechte können nur Einrichtungen der öffentlichen Hand erteilt werden. Dem Empfänger wird ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares Nutzungsrecht an den Programmen eingeräumt. Der Empfänger darf die Programme nur auf den zu seiner Einrichtung gehörenden Anlagen benutzen. Er erhält die Genehmigung, das Programm für Fragestellungen in Lehre und Forschung zubenutzen. Die Genehmigung für einen kommerziellen oder industriellen Einsatz ist dadurch nicht erteilt. Die "Campuslizenz" berechtigt zur Weitergabe an andere, dezentrale Einrichtungen innerhalb derselben Institution.
  8. Wie jede komplexe Software kann auch allegro-C, trotz aller Sorgfalt bei der Entwicklungsarbeit, Fehler enthalten.Gewährleistungsansprüche an die UB Braunschweig sind ausgeschlossen.

  9. Die UB Braunschweig übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dieser Überlassung ergeben. Der Empfänger haftet der UB Braunschweig gegenüber für alle Schäden, die aus der Nichteinhaltung dieser Vereinbarung der UB Braunschweig entstehen.

  10. Diese Vereinbarung enthält keine Verpflichtung der UB Braunschweig zur Wartung des Programmsystems. Falls erkannte Fehler korrigiert werden, ist die UB Braunschweig nicht verpflichtet, diese dem Empfänger mitzuteilen. Trotzdem wird sich die UB bemühen, wesentliche Fehlerkorrekturen über die E-Mail-Liste der Anwenderschaft bekanntzugeben.
  11. Die Überlassungsperiode ist auf ein Jahr befristet und beginnt jeweils mit dem Monat Januar. Sie endet, wenn sie nicht vom Empfänger ausdrücklich verlängert wird. Das Nutzungsrecht an der zuletzt erworbenen Version aller Programme setzt sich bis auf weiteres fort, auch wenn das Abonnement nicht fortgesetzt wird. Das Entgelt für die Überlassung des Kernsystems und gesonderter Programme für spezielle Einsatzbereiche richtet sich nach der dafür jeweils vom Ministerium erlassenen Entgeltregelung.

  12. Wenn jedoch der Empfänger gegen die Überlassungsvereinbarung verstößt, kann die UB Braunschweig die Überlassung ohne vorherige Ankündigung sofort widerrufen und sie damit beenden. Der Empfänger darf dann die Software nicht länger nutzen.

  13. Die Überlassungsperiode schließt die Lieferung der genannten neuen Versionen ein. Die erste Lieferung für neue Besteller erfolgt mit der jeweils aktuellen Version. Bei Lieferung im letzten Quartal gilt das Abonnement bereits für die nachfolgende Überlassungsperiode.
  14. Der Empfänger ist damit einverstanden, daß seine Adresse in einer Datenbank bei der UB Braunschweig gespeichert wird. Diese Datenbank dient der korrekten Verwaltung der Abonnements. Adressendaten (nicht Verwaltungsdaten) werden nur auf Anfrage und nur an andere Anwender weitergegeben, nicht für kommerzielle Zwecke.
  15. Für alle rechtlichen Beziehungen mit der UB Braunschweig gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Braunschweig.
  16. Entgelte für 2014: (vorbehaltlich der Genehmigung durch das Ministerium)
  17.  
    Neu-Abonnement Kernsystem € 200.- (normal), € 160.- (Nieders., Sachsen-Anhalt, Thüringen),
    € 300.- (Nicht-EU-Ausland)
    Verlängerung 1 Jahr € 150.- (normal), € 110.- (Nieders., Sachsen-Anhalt, Thüringen),
    € 250.- (Nicht-EU-Ausland)
    Campuslizenz  € 490.- (normal), € 400.- (Nieders., Sachsen-Anhalt, Thüringen),
    € 500.- (Nicht-EU-Ausland)
    Campuslizenz Verlängerung € 450.- (normal), € 360.- (Nieders., Sachsen-Anhalt, Thüringen),
    € 450.- (Nicht-EU-Ausland) 
    allegro-X: avanti für Linux / Solaris ab 2014 im Kernsystem mit enthalten!)
    Handbuch Kostenlos, aktuelle Ausgabe nur als PDF auf der Website verfügbar
    Module für Erwerbung, Ausleihe im Kernsystem enthalten



[i] zuletzt aktualisiert: 10.10.2013
Email: ub@tu-bs.de