UB BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
  • Impressum
  • Startseite
  • allegro-C von A-Z
  • Druckversion

allegro-Format 2004 zurueck  naechste  Inhalt


#6  Körperschaften

Wenn man mit Stammsätzen für Personen und/oder Körperschaften arbeitet, ersetzt man den Namen samt Verweisungsformen durch die Nummer des Stammsatzes, also z.B.
#60 _g9876
statt
#60 Deutsche Forschungsgemeinschaft
wenn g9876 die IdNr des Stammsatzes ist.
 

Veranstaltungen (Ausstellungen, Kongresse, ...) werden nicht hier, sondern in #83x erfaßt. Die #62 ist nicht für die Ausstellung als solche gedacht, sondern für das Museum, wo sie stattfindet!

 In jeder Körperschaftskategorie kann das Teilfeld $o für den Ort (normiert in deutscher Sprache) angehängt werden, um ein Ortsregister zu ermöglichen.
 
 

#60 Urheber-Körperschaft (nicht wiederholbar) Künftig wegfallend!  Urh.Begriff fällt weg.

Form: Name[SP]<OH>[SP]/[SP]Abteilung[SP]<OH>_GKD-Nummer[SP]=[SP]Verweisungsform

(OH = Ordnungshilfe; mehrere Verweisungsformen können mit " = " angehängt werden 

#61 Sekundärkörperschaft (sonstige beteiligte Körperschaft) (wiederholbar: #612, #613, ...)
#61i Körperschaft als Interpret (vorwiegend bei Musikalien: Orchester)

Mehrfacheinträge: Trennung durch "; " (tritt selten auf)

#62 Ausstellungslokal (wiederholbar: #622, #623 ...)

Form: Museum[SP]<OH>[SP]Abt.[SP]_GKDNr[SP]:[SP]Datum$Form/Funktion

 Bei Wanderausstellungen: je eine #62 für jede Station.

 Das Datum (Anfang-Ende) kann wahlweise in folgenden Formen angegeben werden:

JJJJ.MM.TT-MM.TT, TT.MM.-TT.MM.JJJJ (vgl. #83)

#63 frei für Körperschaftsdaten des Anwenders
#68 Körperschaft, bei der der erste Verfasser (#40) beschäftigt ist 
#69 Nicht beteiligte (z.B. "gefeierte") Körperschaft (wiederholbar)


[i] zuletzt aktualisiert: 08.04.2011
Email: ub@tu-bs.de